Mars Food GmbH – Markensite Amicelli

Amicelli.de stellt sich mit 3m5. neu auf
Briefing
Digitale Kommunikation zum Produktlaunch
Branche
Genussmittel
Zielgruppe
weiblich dominiert, 25 bis 60 Jahre, Schokoladenliebhaberin
Lösung
Beratung, Konzeption, Design, Programmierung, Test
Key Account
seit 2000

Amicelli ist Italienisch und heißt: Freundschaft. Muss man nicht wissen. Kann man aber unter anderem auch auf der Homepage dieser Köstlichkeit erfahren. Neben weiteren appetitanregenden Infos. Aber erst mal alles auf Anfang: Amicelli sind mit Haselnusscreme gefüllte Keksstangen mit Schokoladenüberzug. Also eine traumhafte Versuchung für Schokoliebhaber. Und für die aufgeweckten dieser Genießer hat 3m5. eine geschmackvolle Markenwebsite geschaffen.

 

Die Besucher der Site tauchen hier ganz in die geschmackvolle Markenwelt von Amicelli ein. Großflächige Fotomotive und weiche Fonds erzeugen dabei eine intensive Stimmung.

 

Schokolade ist Sinnlichkeit. Und die Zielgruppe von Amicelli ist ganz klar feminin. Die Aufgabe für 3m5. lautete hier: eine Microsite mit Produktinfos, mit emotionalem „Grundrauschen“ im Sinne der Markenpositionierung und mit einem Gewinnspiel zu erstellen. Dies übrigens mit denkbar einfacher Mechanik: leichte Frage beantworten und sich dann auf den Gewinn freuen – nämlich mit der bester Freundin und einem von Mars gestellten Cabrio auf der Traumroute München–Mailand–Monaco abfahren.

Die Besucher der Site tauchen hier ganz in die geschmackvolle Markenwelt von Amicelli ein. Großflächige Fotomotive und weiche Fonds erzeugen dabei eine intensive Stimmung. Die sensible Bildsprache sorgt flankierend dafür, dass sich hier eine exklusive Welt für Schokoladenliebhaberinnen eröffnet. Denn was süß ist, muss schließlich noch lange nicht kitschig sein.

Dieses Projekt wurde von unserer TYPO3 Agentur in Bremen erfolgreich umgesetzt.

Ähnlich spannende Projekte

Globales ECMS für 35 Sprachen und 25 Länder beim Weltmarktführer

Für den Weltmarktführer im Bereich gewerblicher Spülsysteme brachte 3m5. erfolgreich ein globales ECMS an den Start. Neben der Anbindung von Backoffice- und Drittsystemen lag ein besonderes Augenmerk auf der Konzeption eines Online-Produktkonfigurators. Das wichtigste Ziel dabei: der komplette Katalog mit hunderttausenden Artikelvarianten sollte so nutzerfreundlich wie möglich gestaltet werden und die Ingenieure der Partnerunternehmen mit drei Klicks zum gewünschten Produkt führen.

Portal für weltgrößte Logistikmesse aufgesetzt

Auf der weltgrößten Logistikmesse in München präsentiert sich die SBB Cargo gemeinsam mit Partnern. Das Messeportal von 3m5. hilft bei der Terminplanung.