Content Commerce mit anpassbaren Landingpages für Thienemann-Esslinger

3m5. perfektioniert die Customer Journey des renommierten Kinderbuchverlags
Kunde
Thienemann-Esslinger
Branche
Medien
Projekt
Relaunch der Verlagsseite mit optimierter UX und Anbindung von Salesforce
Leistungen
Konzeption, Umsetzung/Programmierung, Testing, TYPO3-Schulung, Support
Technologie
TYPO3
Kunde seit
2020

3m5. hilft dem renommierten Kinderbuchverlag Thienemann-Esslinger, Endkunden online auf der eigenen Webseite anzusprechen. Der renommierte deutsche Kinderbuchverlag richtet sich an junge Leser bis 18 und gehört zur schwedischen Verlagsgruppe Bonnier, einem der weltweit größten Medienunternehmen. Erklärtes Ziel des Verlags: Das Direktgeschäft über den eigenen Webshop signifikant ausweiten. 3m5. hat deshalb mit der nahtlosen Integration von TYPO3 mit Shop-System den Webauftritt relauncht.

Über individuell erstellbare Microsites können die Editoren gezielten Content-Commerce betreiben:  Auf diesen Seiten platziert und bewirbt Thienemann-Esslinger eigene Buchreihen, veranstaltet Gewinnspiele und stellt begleitendes Lernmaterial für Schulen zur Verfügung. Auch den Webshop hat 3m5. optimiert, das Modul "Lieblingsbuchfinder" integriert, der den Nutzern individuell passende Bücher aus dem Verlagsrepertoire vorschlägt, und die Navigationsstruktur angepasst. Neben der Mobiloptimierung stand außerdem nahtlose API-Anbindungen auf der To-Do-Liste: Neben Salesforce hat 3m5. auch zwei Systeme der Bonnier Verlagsgruppe angebunden, die Daten zu den Büchern bereitstellen.

Ähnlich spannende Projekte

Heißes Gewinnspiel mit Borussia-Tickets

Fans von Borussia Dortmund konnten die heißesten Tickets der Saison bei Westlotto gewinnen. Die verlosten die bei Facebook.

Mit königlichen Wurzeln

Wenn ein Unternehmen weiß, wie sich die Wege zum Kunden mit der Zeit verändern, dann die Versicherungskammer Bayern.