Das Wissen des Schwarms

Alle zwei Wochen treffen wir uns zum Meet-up, bei dem wir unser Wissen teilen und dabei oft neue Ideen für unseren Workflow entwickeln.

Der wichtigste Schatz unserer großen 3m5.-Familie befindet sich in unser aller Köpfen. Und damit er dort nicht verborgen herumliegt, sondern möglichst vielen Mitarbeitern etwas bringt, veranstalten wir zweimal im Monat ein Meet-up: Alle Interessierten treffen sich dabei auf ein Getränk – denn mit trockener Kehle lässt es sich schlecht austauschen – in lockerer Runde in der Küche. Ein Kollege oder eine Kollegin präsentiert in einem kurzen Vortrag innovative Ideen, News aus der IT-Welt oder konkrete Verbesserungsvorschläge für interne Prozesse.

Die Impulse dafür kommen aus dem Team, denn jeder kann Themen vorschlagen. Einige tun das, nachdem sie ein neues Tool auf Herz und Nieren geprüft haben, andere, wenn sie von Workshops oder Tagungen zurückkommen, wieder andere, weil die Muse sie in Sachen interne Optimierung geküsst hat. Wir stellen vor jedem Meet-up mehrere Themen zur Auswahl. Das Team entscheidet in einer demokratischen Abstimmung, welches Thema es am interessantesten findet. Das Meet-up und die aufkommenden Fragen der Zuhörer zeichnen wir als Video auf.

Beispiele vergangener Meet-ups

- Jekyll has nothing to hyde über Jekyll, einen Static Site Generator- Make CSS great again - Swagger im Einsatz bei 3m5. 
- Technical Debt Management: Wie wir unseren Code langfristig sauber halten können
- Git Workflow
- Taskmanagement Tools
- Erfahrungsbericht React Konferenz
- Pseudo-Scrum und agile Organisationsentwicklung
- Selbstorganisation

Die Beispiele zeigen: Als Thema eignet sich alles, was den 3m5.-Kosmos beeinflusst und umgibt. Und so teilen sowohl die Entwickler, als auch die Designer und Projektleiter regelmäßig und teamübergreifend ihr Wissen. So entstehen oft wie nebenbei Ideen für interne Verbesserungen. Und das in nicht mal einer Stunde.

Unser Fazit

Wissen ist neben Liebe das Zweite, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. 

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Erfahren Sie mehr
Ablehnen Cookies zulassen