Ästhetik im stetigen Wandel

3m5. unterstützt die Pallas Kliniken bei ihrem umfangreichen Webauftritt mit agilen Anpassungen.

Dresden, 24. November 2020. Die Pallas Kliniken setzen bei ihrem umfangreichen Webauftritt auf agile Anpassungen – sie arbeiten kontinuierlich an den Seiten und nutzen für die Optimierung Sprints. Das Unternehmen gehört in der Deutschschweiz zu den führenden Klinikgruppen, die auf Augenheilkunde, Dermatologie, Venenheilkunde und ästhetische Medizin spezialisiert sind. Das Familienunternehmen beschäftigt insgesamt 400 Mitarbeitende. Mit ihrem Netzwerk von 17 Standorten und 55 Spezialistinnen und Spezialisten bieten die Pallas Kliniken ein breites Behandlungsspektrum. 3m5. ist kontinuierlich für das Unternehmen tätig. Die Webseite als zentrale und interaktive Plattform für verschiedene Anwendungen und Zielgruppen ist dabei das Herzstück, das agil an digitale Trends angepasst wird.


2020 galt es für 3m5. beim Teil-Projekt „SEO Boost“, technische Optimierungen umzusetzen, die eine SEO-Agentur als rankingverbessernde Faktoren analysiert hatte. Neben gesteigerter Usability des Webauftritts soll vor allem erreicht werden, dass Nutzer, die im Netz nach verschiedenen Behandlungen suchen, zielgerichtet zum Pallas-Angebot finden.

Besonders die einzelnen Behandlungsseiten, etwa zur Faltenbehandlung, Augenlidstraffung oder Haartransplantation, haben hohe SEO Relevanz. Bei der Optimierung ging 3m5. mit technischem Fingerspitzengefühl vor: möglichst alle Elemente wieder verwenden statt komplett umzubauen, lautete die Devise. Denn die Änderungen betrafen vor allem das Frontend. Dort setzten die 3m5.-Entwickler das CSS neu auf und überarbeiteten dafür rund 30 Elemente. Die Redakteure der Pallas-Gruppe aktualisieren im Anschluss die Seiten und pflegen die Inhalte.


„Wir beweisen dabei unsere Kompetenzen als Entwicklungsagentur, die zuverlässig mit anderen Dienstleistern zusammenarbeitet – das Design kommt bei diesem Projekt genauso von einer Drittagentur wie die marketingstrategischen Überlegungen“, erklärt 3m5.-Projektleiter Markus List. 

Besonders ist die Herangehensweise der Schweizer Gruppe an ihre Onlineaktivitäten: Pallas analysiert nötige Anpassungen agil und arbeitet gemeinsam mit Dienstleistern flexibel an jeweils den Punkten, die gerade optimiert werden sollten, etwa dem Onlinemarketing oder der Optik der Webseite. So ist der Auftritt stets aktuell und im Hintergrund sammelt sich kein Berg an Anforderungen. „Es geht stets darum, punktuell zu optimieren und auf der Basis aufzusetzen, die vorhanden ist. Dafür nutzt Pallas zum Beispiel Feedback von Kunden und Daten aus Analysen und entwickelt daraus konkrete Anforderungen, die step by step umgesetzt werden. Statt eines großen Projektes mit einmaliger Investition arbeiten wir Dienstleister kontinuierlich und dauerhaft am Webauftritt. Auch Zeit- und Budget-Kontingent passen wir dafür agil an die jeweiligen Aufgaben an“, sagt Markus List. Dieser stetige Prozess ähnelt im Ergebnis dem Kerngeschäft von Pallas: Wenn Experten am Werk sind, ahnen Außenstehende nichts vom Aufwand hinter der „Fassade“. 

Über 3m5.: Seit mehr als 20 Jahren begleitet 3m5. Unternehmen bei der Digitalisierung und zählt heute zu den Technologieführern im Bereich der Digitalen Wirtschaft. Die Spezialgebiete der "webengineers" sind eCMS-Systeme, mobile Anwendungen, eCommerce und Social Media. Im breit aufgestellten Kundenkreis finden sich zahlreiche Weltmarktführer und große Handelsmarken aus verschiedenen Branchen - darunter Allianz, ZDF, Ravensburger, Gardena, BASF, Maggi, Vodafone, Commerzbank, Puma und Infineon. 3m5. wurde 1997 von zwei Studenten in Dresden gegründet, wo sich heute auch der Hauptsitz der Firma befindet. Weitere Standorte sind München, Stuttgart, Frankfurt und Hamburg. 3m5. richtet den TYPO3 Kongress in München aus und untersucht gemeinsam mit der TU Dresden die Bloggerszene der Versicherungsbranche.

www.3m5.de / Follow us: www.facebook.com/3m5.de,
Twitter: @3m5_dd und @3m5_developers

Pressekontakt 3m5.:
Anne Fischer
Loschwitzer Str. 37, 01309 Dresden
anne.fischer(at)3m5.de
Tel.: 0351-45252-22

Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Erfahren Sie mehr
Ablehnen Cookies zulassen