Studentischer Außenposten

31. August 2023

Sven programmiert von Thüringen aus für 3m5. und studiert gleichzeitig in Präsenz. Kontakt zum Team hält er bei regelmäßigen Büro-Besuchen, über Slack und das Ticketsystem.

Ich arbeite wöchentlich zwei Tage für 3m5. und studiere gleichzeitig in Vollzeit Wirtschaftsinformatik in Ilmenau. Die 3m5.-Projekte sind so angelegt, dass ich mir die Arbeitszeit problemlos frei einteilen kann. Über das Ticketsystem habe ich immer Zugang zu allen Informationen, Kontakt halten wir im Team per Slack. Die Daily Meetings mit den Kunden finden online statt, so kann ich an meinen Arbeitstagen auch daran teilnehmen.

Ich kam über das Praktikum, das Teil meines Bachelor-Studiums war, zu 3m5. und habe schnell gemerkt: Hier würde ich gern langfristig arbeiten. Allerdings wollte ich erst mein Studium beenden. Schon beim ersten Kennenlern-Gespräch habe ich mit den Chefs offen darüber gesprochen, diese Transparenz und Klarheit fand ich toll. Wir haben nach meinem Praktikum vereinbart, dass ich für die Zeit meines Masterstudiums als Werksstudent weiterarbeiten kann, und zwar größtenteils remote. Das hilft mir in meiner jetzigen Lebensphase enorm dabei, Studium, Job und Privatleben gut zu vereinbaren.

Je nach Semesterplan fahre ich an manchen Tagen im Monat nach Dresden ins „Hauptquartier“. Diese Zeit genieße ich sehr, vor allem wenn ich an einem der vielen Team-Events teilnehmen kann. Aber auch der persönliche Austausch und direkte Kontakt mit den Kolleginnen und Kollegen ist toll.

Work/Life: Balance und Bilanz
Work/Life: Balance und Bilanz

Das ist bei 3m5. kein leeres PR-Geschwafel, sondern gelebte Realität. Wir wissen, dass unsere Mitarbeiter stabile soziale Beziehungen brauchen, um im Job ihr Bestes geben zu können. Dazu sollten sie mehr Zeit mit ihren Familien und Partnern verbringen als im Büro. Deshalb reduzieren wir mehrtägige Dienstreisen auf ein notwendiges Minimum und lehnen konsequent alle Aufträge ab, die eine längere oder permanente Anwesenheit beim Kunden erfordern. Unsere Mitbewerber übernehmen diese Jobs sicher gern.

Führend in Teilzeit
Führend in Teilzeit

In vielen Firmen bedeutet der Aufstieg ins mittlere Management eine massive Verlängerung der Arbeitszeit. Das sehen wir anders. Nach unserer Überzeugung zählen für gute Führung die Fähigkeit zu begeistern und ehrliches Interesse an den Kollegen und deren Entwicklung. Beides ist nicht an ein Arbeitszeitkonto geknüpft. Führungskräfte bei 3m5. arbeiten daher oft in Teilzeit.

Homeoffice
Homeoffice

Die Corona-Pandemie hat bewiesen, was bei 3m5. auch vorher schon gelebte Praxis war: Es gibt nicht "das" Homeoffice – sondern für jede und jeden eine individuell beste Art zu arbeiten. Die einen tun das am liebsten immer im Büro, die anderen regelmäßig an einem bestimmten Tag von zu Hause aus, manche nutzen bestimmte Zeiten im Monat für Homeoffice, um flexibel Termine wahrnehmen zu können. Nur eins gilt dabei für alle: Gemeinsam finden wir die passende Lösung.

Überstunden? Geld oder Leben
Überstunden? Geld oder Freizeit

Am liebsten wollen wir Überstunden ganz vermeiden. Wenn’s dann aber doch mal vorkommt, haben wir eine Regelung geschaffen, die im Agenturumfeld eher ungewöhnlich ist: Bei 3m5. kannst du dir jede Überstunde entweder auszahlen lassen oder abfeiern. So simpel – so smart.

Nerd's Paradise
Nerd's Paradise

Permanente Höchstleistung ist vor allem eins: nämlich unmöglich. Pausen sind wichtig, um den Kopf frei zu bekommen. Erst dann kann mit neuem Elan Neues entstehen. Darum kannst du bei 3m5. auch während der Arbeitszeit Playstation spielen, kickern oder Mittagsschlaf machen.

Weniger Nebenkosten, mehr Spaß
Weniger Nebenkosten, mehr Spaß

Bei 3m5. bieten wir dir viele steuerliche Vergünstigungen, mit denen du statt in Nebenkosten auch in andere Benefits investieren kannst. Dazu gehören betriebliche Altersvorsorge, Erholungsbeihilfe, Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten sowie Tank- oder Einkaufsgutscheine.

Clever mobil auf dem Weg ins Büro
Clever mobil auf dem Weg ins Büro

Statistiken belegen: Fahrradfahrer leben gesünder. Und weil das für alle eine Win-win-Situation ist, kannst du bei 3m5. ein JobRad® leasen. Damit sparst du gegenüber dem herkömmlichen Kauf bis zu 40 Prozent. Darüber hinaus beteiligt sich 3m5. an Versicherung, Inspektion und monatlicher Rate. Das JobRad®-Angebot wurde übrigens eigenständig durch Mitarbeiter eingeführt – an einem FedEx Day.

Flatrates für alle
Flatrates für alle

Für das leibliche Wohl sorgt bei 3m5. eine Flatrate auf Getränke (Kaffee, Tee, Bionade, Cola oder einfach nur Wasser). Dazu kommen wöchentlich zwei frische Obstkörbe und ein gemeinsames Frühstück. On top gibt es ein jährliches Agenturwochenende auf Mallorca, verschiedene Team-Events und ein Sommerfest für Mitarbeiter und deren Familien.

Individueller Wunsch-Rechner

Wie gut wir arbeiten, hängt ganz maßgeblich davon ab, womit – und da gehen die Geschmäcker und Vorlieben weit auseinander. Statt dir also einen Rechner vor die Nase zu setzen, mit dem du nicht glücklich wirst, bekommst du bei 3m5. den Computer deiner Träume, exakt so konfiguriert, wie es für dich passt: Windows, Mac oder Linux, welche Hard- und welche Software? Das entscheidest ganz allein du.

Die meistgelesenen Artikel der letzten Monate