3m5. Excellence Award: Beste IT-Dissertation an TU Dresden ausgezeichnet


- Dr. Ismail Ilkan Ceylan erhält mit 3 000 Euro dotierten Preis für Arbeit über Big Data
- Fachjury würdigt „hohe Anwendungsrelevanz“ der Ergebnisse
- Höchster Preis für Informatik in Dresden, Übergabe zur Eröffnung der OUTPUT.DD




Erstmals ist an der TU Dresden die beste Dissertation im Bereich Informatik ausgezeichnet worden: Das IT-Unternehmen 3m5. verlieh heute (14. Juni 2018) im Rahmen der Messe OUTPUT.DD den „3m5. Excellence Award“ an Dr. Ismail Ilkan Ceylan. Mit einem Preisgeld von 3000 Euro ist der Award die am höchsten dotierte Auszeichnung im Bereich IT in Dresden.

„Mit dem 3m5. Excellence Award unterstützen wir die Informatikforschung am Standort Dresden“, sagte Michael Eckstein, Geschäftsführer von 3m5. „Unser Preisträger hat wichtige Grundlagen für die Arbeit mit großen Datenmengen geschaffen und damit den Lehrstuhl auf diesem Gebiet vorangebracht.“

Die Arbeit war von einer Fachjury der Fakultät ausgewählt und für den Preis vorgeschlagen worden. „Die herausragende Dissertation löst zum einen schwierige theoretische Probleme auf elegante Art, zum anderen weist sie eine hohe Anwendungsrelevanz auf“, heißt es in der Begründung. Der aus der Türkei stammende Wissenschaftler hat an der TU Dresden Informatik studiert, wurde bereits mehrfach mit wissenschaftlichen Preisen ausgezeichnet und arbeitet inzwischen an der University of Oxford.

Hinweis: Die Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnung von OUTPUT.DD am 14. Juni 2018 um 13 Uhr im Hörsaal E023 in der Fakultät für Informatik an der TU Dresden statt (Nöthnitzer Str. 46).

Bildmaterial von der Verleihung auf Anfrage.

Bild herunterladen
 


Über 3m5.: Seit mehr als 20 Jahren begleitet 3m5. Unternehmen bei der Digitalisierung und zählt heute zu den Technologieführern im Bereich der Digitalen Wirtschaft. Die Spezialgebiete der "webengineers" sind eCMS-Systeme, mobile Anwendungen, eCommerce und Social Media. Im breit aufgestellten Kundenkreis finden sich zahlreiche Weltmarktführer und große Handelsmarken aus verschiedenen Branchen - darunter Allianz, ZDF, Ravensburger, Gardena, BASF, Maggi, Vodafone, Commerzbank, Puma und Infineon. 3m5. wurde 1997 von zwei Studenten in Dresden gegründet, wo sich heute auch der Hauptsitz der Firma befindet. Weitere Standorte sind München und Palo Alto (USA). 3m5. richtet den TYPO3 Kongress in München aus und untersucht gemeinsam mit der TU Dresden die Bloggerszene der Versicherungsbranche. Im Jahr 2016 verzeichnete die Firma wie in den Vorjahren ein Wachstum von 20 Prozent.

www.3m5.de / Follow us: www.facebook.com/3m5.de,
Twitter: @3m5_dd und @3m5_developers

Pressekontakt 3m5.:
Anne Schneider / Public Relations Manager
Loschwitzer Str. 37, 01309 Dresden
anne.schneider(at)3m5.de
Tel.: 0351-45252-22

 

 

eCMS - weltweit eCMS - weltweit

Globales Redaktionssystem in 25 Ländern mit jeweils 5 Subportalen pro Land

  eCMS - weltweit
ZDF Fussball WM ZDF Fussball WM

hochskalierbares CMS für das Live-Voting parallel zur On Air Berichterstattung

  ZDF Fussball WM
eCMS eCMS

Aufbau und Pflege der Kinderbuch-Community Pimpinella - 48.000 Mitglieder

  eCMS
Softwareentwicklung Softwareentwicklung

Zentrale Entscheidungs-
software für Kundenbetreuer der Commerzbank

  Softwareentwicklung
eCMS - Online Dictionary eCMS - Online Dictionary

Wörterbuch für gesamten arabischen Sprachraum - 13.000 Begriffe, 15 Sprachen

  eCMS - Online Dictionary
Softwareentwicklung Softwareentwicklung

Shop-Connector für den BMW Lifestyle Online Shop, XML- Synchronisation 

  Softwareentwicklung
Ihr Ansprechpartner